Der CVJM Eilshausen hatte zum Geburtstagskonzert Nummer 6 eingeladen. Alle Freunde der Blasmusik und die Bewohner aus dem Haus Stephanus versammelten sich auf dem Vorplatz am Seniorenheim. Das Wetter: Trocken, nicht zu kalt und ab zu eine kleine Brise frischer Wind lud zum verweilen ein. Das einstündige Programm der Eilshauser Musikanten nahm die Besucher mit auf eine Reise angehaucht vom Jazz über Choralmusik bis hin zum wohl beliebtesten Volkslieder- Schlager „Ännchen von Tharau.“ 

Der CVJM Posaunenchor 

Für Abwechslung im musikalischen Klangbild sorgten Bernd Bulthaup mit seinem Akkordeon und Andreas Lechtermann am Klavier. Gelungen. Vera Schmidt als Koordinatorin aus dem Haus Stephanus und Andreas Lechtermann vom Posaunenchor sind sich einig. Eine tolle Stunde… wir haben viel gelacht, gesungen, Musik gemacht und freuen uns auf die nächste Auflage.